Mediator Michael Dahl

Michael Dahl, 1974
Pädagoge, Mediator
michael.dahl@anwalt-malerberg.ch

Michael Dahl …

bringt als Coach und Pädagoge eine ganz andere, wertvolle Perspektive in die Mediation ein
löst emotionale Blockaden, damit die Medianten in der Lage sind, nach einer fairen Lösung zu suchen
entschleunigt, wenn die Medianten von Zahlen, Berechnungen oder Emotionen überrollt werden
hinterleuchtet festgefahrene Positionen und ermöglicht den Blick aufs Ganze

Ausbildung

2001 Diplom zum Werklehrer
seit 2001 Werklehrer (zuerst an einer Privatschule, heute an Sekundarschule)
2003 Zertifikat der Universität Paderborn (Kurs: Konferenzleitung)
seit 2005 Geschäftsführende Tätigkeit
2006 Abschluss Ausbildung Mediator
2006-2007 Schulung zur Durchführung von Qualitätssicherungssystemen
2007 Ausbilder für Streitschlichter an Schulen
seit 2007 Begleitung von Mobbingopfern, Entwicklungsbegleitung von Schülern
2008 Mitarbeit an Tagung über Mobbing, Gewalt und Konflikte an Schulen
2008-2015 Mitglied einer Vermittlungsstelle für Konfliktlösungen in der Schule
2010-2011 Ausbildung zum Organisationsberater bei Trigon, München
2013 Konfliktmanagement
2014 Personalführung, Schwerpunkt Entwicklungsgespräche
seit 2014 Geschäftsführer „Zwischenton-Entwicklungsberatung“

Was können Sie von einer Mediation erwarten?

Im Zentrum der Mediationstätigkeit steht für Michael Dahl die „Entwicklung“ sowohl der Konfliktsituation als auch der Konfliktparteien. Das können Sie von einer Mediation erwarten:

  • Klärung des Problems auf emotionaler Ebene
  • Erkennen von eingefahrenen Verhaltensmustern, die zum Konflikt führen
  • Wege zur Lösung
  • Kompetenzschulung in Kommunikation und zwischenmenschlichen Beziehungen

Streiten will gelernt sein

Meinungsverschiedenheiten und Konflikte gibt es überall. Wenn sie aber über einen längeren Zeitraum bestehen oder gar eskalieren, werden oft Grenzen überschritten. Ohne kompetente Unterstützung scheinen solche Konflikte oft “unlösbar” zu sein. Als Mediator begleitet Michael Dahl die Konfliktparteien auf dem Weg zur Wiederherstellung gegenseitiger Akzeptanz.

Die Advokatur am Malerberg bietet ausschliesslich Co-Mediationen an. Diese werden von den Mediatoren Nina Lang Fluri und Michael Dahl durchgeführt.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Rufen Sie uns an (Tel. 071 622 14 22), schreiben Sie eine E-Mail an info@anwalt-malerberg.ch oder nutzen Sie unser Formular für Ihre Anfrage.